Sonntag, 30. April 2017

Psychotherapie für Cartoonfiguren - Blatt 1


Die Therapie für schwer gezeichnete Cartoonfiguren kann beginnen!

Für Professor B. Kloppt wird's auch heute wieder mal schwer, seine traumatisierten Patienten zu zügeln:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen